Neuigkeiten aus unserer Schule

Sommerfest in Berghofen


Schnupperbesuch unserer zukünftigen Lernanfänger

Am Freitag, 08.06.2018 laden wir unsere zukünftigen Lernanfänger zum "schnuppern" in die Berghofer - Grundschule ein. Von 10.00 Uhr - 10.45 Uhr sind unsere Türen für die Kinder geöffnet. Die Lernanfänger bekommen einen Einblick in den Schulalltag, lernen die Kinder und das Schulgebäude kennen.

 

Wir freuen uns auf Euch!


20.05.2018

Dinge zum Laufen bringen

... Das war das Motto der vergangenen Wochen für die Klasse 4b.

Ausgangspunkt war die Frage: Was passiert, wenn man Grundschülerinnen und Grundschüler, ihre Lehrerinnen und Studierende sowie Kunstschaffende zusammenbringt?

 

Genau: Sie bringen im Rahmen eines Medienprojekts Dinge zum Laufen, die es vorher noch nicht gab. In einer Kooperation der UZWEI im Dortmunder U mit dem Medienzentrum Dortmund, dem Kompetenzteam Dortmund, der TU Dortmund sowie drei Dortmunder Grundschulen (Berghofer-, Diesterweg- und Kreuz-Grundschule) entwickelten Kinder, Lehrerinnen, Künstlerinnen und Studierende gemeinsam, was man mit digitalen Medien in Grundschulen machen kann.

 

Den ausführlichen Bericht und weitere Fotos finden Sie hier.


18.04.2018

Landesweiter Mathematikwettbewerb für Viertklässler in NRW

Erfolgreich meisterte auch unser Vierklässler Moritz Jäker die dritte Runde im landesweiten Mathematikunterricht. Nun drücken wir ihm fest die Daumen, dass er eine Einladung zur Siegerehrung am 15. Juni in der Zeche Zollverein erhalten wird.


15.03.2018

Känguru der Mathematik

 

Heute nahmen 51 Dritt- und Viertklässler am Mathewettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Die Vermittlung von Freude an der Mathematik und Spaß am Knobeln ist das Hauptanliegen dieses Wettbewerbs, der die Kinder mit insgesamt 24 Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades ganz schön herausfordert. Mit rauchenden Köpfen gaben alle ihr Bestes und konnten nach 75 Minuten stolz ihre Lösungsblätter abgeben.

 

Hier eine Beispielaufgabe:

 

Wie viele Zahlen, die größer als 10 und kleiner als 60 sind, können mit jeweils zwei verschiedenen der Ziffern 0, 1, 2, 5 und 8 gebildet werden?

 

A: 6     B: 8     C: 9    D: 11  E: 13

 

Können Sie diese Nuss knacken?

 

Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt in den nächsten Wochen.

 


13.03.2018

Landesweiter Mathematikwettbewerb für Viertklässler in NRW

Auch in diesem Jahr haben unsere Viertklässler am landesweiten Mathematikwettbewerb teilgenommen.

Die erste Runde fand in unserer Schule statt. Zehn dieser Kinder bekamen mit der erreichten Punktzahl eine Einladung zur zweiten Runde, die am 17. Februar stattfand. In dieser Runde können sich die Mädchen und Jungen für eine dritte Runde qualifizieren. Zur Siegerehrung der erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler Dortmunds in der zweiten Runde am 13.03.2018 im Goethe - Gymnasium wurde Moritz Jäker aus der Klasse 4a eingeladen.

Stolz konnte er dort seine Urkunde entgegennehmen.

Wir drücken ihm fest die Daumen, dass er auch eine Einladung zur letzten dritten Runde erhält!

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gratulieren wir herzlich zu ihren Leistungen beim diesjährigen Wettbewerb!


12.03.2018

Stadtmeisterschaften der Grundschulen im Schwimmen

Erstmalig nahm unsere Schule am 12. März an den Stadtmeisterschaften der Grundschulen im Schwimmen im Hombrucher Hallenbad teil.

 

Die zwölf Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 4 starteten über 25 m in den Disziplinen Kraul, Brust und Rücken und in einer Staffel. Alle strengten sich mächtig an und erzielten tolle Ergebnisse.

 

Herausragend waren für die Tageswertung in Hombruch die Altersklassensiege in Kraul und Rücken durch den Vereinsschwimmer Saif-Eddine Amaadachou (3b) und der Altersklassensieg in der Disziplin Rücken durch Melinda Hühne (2c). In der Gesamtwertung aller Schulen ist Saif-Eddine mit seinen hervorragenden Zeiten Vizestadtmeister im Kraul und Stadtmeister im Rücken. Melinda belegt in der Gesamtplatzierung einen ebenso hervorragenden 5. Platz.

 

Alle Kinder wurden abschließend mit einer Urkunde für ihre Leistungen belohnt.


23.02.2018

Herzlichen Dank an unseren Förderverein

Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Förderverein, der zum einen jede Klasse mit Spielmaterial für die Hofpause, wie z.B. Softbällen, Seilchen, Frisbeescheiben, Tischtennisschlägern und –bällen ausgestattet hat, zum anderen Material für den Sportunterricht angeschafft hat.

Zudem spendete der Förderverein für beide Standorte Spielfahrzeuge, die die Kinder während der Pause und in den Betreuungszeiten benutzen können.

 

Wir danken für so viel Unterstützung!


20.02.2018

Ist es möglich, fünfmal hintereinander Stadtmeister zu werden?

Wie im letzten Jahr waren wir auch zur 28. Basketballstadtmeisterschaft mit zwei Mannschaften im Finale vertreten.

Unsere Mädchenmannschaft war wieder sehr gut aufgestellt und überzeugte durch eine gute Vorrunde. Sie zeichnete sich durch ihren starken Willen und schnelle Konter aus.

So gelang es ihr, ohne in Bedrängnis zu geraten, gegen die Overberg-GS mit 13:6 zu gewinnen. Besonders brachte Miriam das Team voran, da sie an diesem Tag eine hohe Trefferquote erzielte.

Bei unserer Jungenmannschaft sah es anfänglich nicht so gut aus wie bei den Mädchen.                                                                                                                             

                                                                                                       Hier gelangen Sie zu dem vollständigen Artikel

                                                                                                       und den Fotos.


09.02.2018

Karneval an unserer Schule

Helau und Alaaf!

Einen lustigen Karnevalsmorgen erlebten heute die Kinder, Lehrer sowie die Betreuerinnen der Berghofer - Grundschule. Wir begrüßten uns in bunten und ausgefallenen Kostümen, spielten tolle Spiele in der Klasse und naschten jede Menge köstliche Leckereien vom Buffet. Der Höhepunkt unserer Feier fand wie immer traditionell in der Turnhalle statt. Eine Stunde tanzten und sangen wir zum Karneval, egal ob Erst-, Zweit-, Dritt- oder Viertklässler:

Der Spaß war bei allen Kindern groß.

 

Hier gelangen Sie zu den Fotos.


18.01.2018

Aktuell: Unwetterwarnung!!!

Liebe Eltern,

heute ist mit orkanartigen Sturmböen zu rechnen. Es liegt in Ihrer eigenen Entscheidung, ob Ihr Kind heute in die Schule geht oder aus Sicherheitsgründen zu Hause bleibt. Der Schulbetrieb und die Betreuungsgruppen laufen nach Plan.

Bitte informieren Sie die Schule über das Sekretariat, wenn Ihr Kind nicht zur Schule kommt.

 

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auch unter dem folgen link:
https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/presse/2018/01/011_18_01_17/index.php

 


10.01.2018

Vortrag: Das Lernen lernen

Am Montag, 22.1.2018, um 19.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden) / Aula Busenbergstr. 5 referiert Frau Bahners, tätig als Coach beim LVB Lernen e. V., über das Lernen und Lernmotivation.

In dem Vortrag wird mit viel Humor und praktischen Beispielen erklärt, welche Faktoren Ihr Kind beim Lernen beeinflussen.

Sie werden zahlreiche, direkt anwendbare Tipps und Tricks erfahren, wie Sie Ihr Kind bestmöglich beim

selbstständigen Lernen zu Hause unterstützen können und so zum bestmöglichen Schulabschluss verhelfen.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Der Verein LVB Lernen e.V. freut sich über Spendengelder.

Bitte nehmen Sie ohne Ihr(e) Kind(er) teil und melden sich bis zum 15.01.18 über die Klassenlehrerin Ihres Kindes an.


20.12.2017

Obstdienst vom Haus am Lohbach

Am Ende des Jahres möchten wir uns ganz herzlich bei den Bewohnerinnen und Bewohnern vom Haus am Lohbach bedanken, die uns jeden Donnerstag beim Zubereiten des Schulobstes helfen.

Gegen 8.00 Uhr trifft der Obstdienst an der Busenbergstr. ein und bereitet das Obst in der OGS-Küche zu. Die Kinder freuen sich sehr, wenn das Team vor der Pause die Tabletts mit dem appetitlich angerichteten Obst in die Klassen bringt. Es schmeckt dann besonders gut!

 

Vielen Dank und auf eine gute Zusammenarbeit in 2018!


Lesekino: Begeisterung für das Zuhören wecken

Auch in diesem Jahr war die Vorfreude der Schülerinnen und Schüler auf das Lesekino wieder groß. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags am Freitag, dem 17.11.17 erwarteten auch unsere Kinder unterschiedlichste Geschichten, die ihnen von den Lehrkräften vorgelesen wurden.

Ob abenteuerlich, geheimnisvoll, spannend oder einfach nur lustig...

 

Hier gelangen Sie zu dem vollständigen Artikel und den Fotos.


Anmeldung für das Schuljahr 2018 / 2019

In der Woche vom 6.11. – 10.11.2017 können Sie Ihr Kind für die Einschulung im Schuljahr 2018 / 19 an der Berghofer-Grundschule anmelden. Bitte vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin in unserem Sekretariat. 


Spiel- und Infonachmittag der Lernanfänger 2018/2019

Am 18.10.2017 findet in der Zeit von 16.00 - 18.00 Uhr am Standort Busenbergstr. unser Spiel- und Infonachmittag für die Lernanfänger des Schuljahres 2018 / 19 statt.

 

Wir laden alle Kinder und ihre Eltern herzlich ein, sich bei geöffneten Klassenräumen und vielfältigen Angeboten über die Arbeit unserer Schule zu informieren.

 

Ab 17.00 Uhr werden die Kinder in unserer Sporthalle in einer Bewegungslandschaft betreut.

In dieser Zeit erhalten die Eltern in der Aula unserer Schule Informationen zum Profil der Schule und Antworten auf die Fragen rund um die Anmeldung im November 2017.

 

Eine persönliche Anmeldung zu diesem Termin ist nicht notwendig.

 

Wir freuen uns auf viele Kinder und Eltern!


So schnell kann`s gehen - Besuch der Verkehrspuppenbühne

-Die Schülerinnen und Schüler der Internationalen Klasse (IK) besuchten am vergangenen Dienstag (10.10.17) die Verkehrspuppenbühne im Westfalenpark.

Mit Bus und Bahn fuhren die 16 Kinder gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin und dem zuständigen Bezirksbeamten, Polizist Herr Sander, den knapp einstündigen Weg. Dieser wurde direkt für praktische Übungen im Straßenverkehr genutzt.

Das dann folgende verkehrspräventive Theaterstück "So schnell kann's gehen", begeistere im Anschluss alle Zuschauer durch die Geschichte und die Komposition aus Puppen-, Gesang- und Gitarrenklänge.

Den aus 8 Nationen kommenden Kindern unserer Internationalen Klasse lieferte die Vorführung zusätzlich ganz spielerisch wertvolle Wortschatzarbeit.

 

Eine rundum gelungener Ausflug!


Schul-Stadtmeisterschaften im Straßenlauf am 3.10.2017

Bei den diesjährigen Schul-Stadtmeisterschaften im Straßenlauf trat die Berghofer-Grundschule mit über 60 gemeldeten Schülerinnen und Schülern in den Altersklassen U12, U10 und U8 an.

 

Auf der Nordseite des Phoenix-Sees maßen sich die Jungen und Mädchen dieser Altersklassen in getrennten Startfeldern über die Distanz von 1 km, die auf einer Pendelstrecke zurückgelegt werden mussten. Start und Zieleinlauf erfolgten in einer eigens eingerichteten Zone, die durch Absperrungen für die Sicherheit der Kinder sorgte.

 

Hier gelangen Sie zu dem vollständigen Artikel und den Fotos.


23.09.2017

Aktionstag Trommelzauber: afrikanische Lebensfreude pur!

Unvergessliche Stunden voller ansteckender Lebensfreude erlebten nicht nur die Kinder an unserem Aktionstag Trommelzauber. Am Freitagvormittag wurden über 300 Kinderhände jeweils eine Stunde lang mit afrikanischen Trommelrhythmen, Liedern und Tänzen vertraut gemacht. Für das abschließende Mitmach – Konzert am Nachmittag verwandelte sich der Schulhof zu einer großen Bühne und auch die Eltern und Geschwister, die nicht mehr aus dem Staunen herauskamen, wurden selbstverständlich eingeladen aktiv mitzumachen.

 

Hier gelangen Sie zu dem vollständigen Artikel und weiteren Fotos.


22.09.2017

Martin Luther - Musical: Das Geheimnis der Wartburg begeistert das Publikum

Lampenfieber hatten sie sicherlich alle: Die Kinder aus der ev. Kirchengemeinde in Berghofen.

Am gestrigen Donnerstag, 21.09.17 präsentierte der Vor- und Kinderchor in der Aula der Berghofer - Grundschule das Musical „Das Geheimnis der Wartburg“.

Im Hinblick auf das Reformations – Jubiläumsjahr 2017 inszenierten die Mitglieder der ev. Kirchengemeinde ein liebevoll vorbereitetes Musical. Sogar bei ihren Kostümen und dem Bühnenbild legten die Darsteller selbst Hand an. Mit viel Kreativität und toller musikalischer Begleitung haben die Kinder die Reformationsgeschichte abwechslungsreich sowie unterhaltsam umgesetzt und das Publikum begeistert.

 

Weitere Fotos finden Sie hier.

 


08.09.2017

Einschulung unserer neuen Schulanfänger

Seit dem 31.08.2017 heißen wir unsere neuen Schulanfänger  an der Berghofer - Grundschule willkommen.

Nach einem gelungenen Gottesdienst mit tollen Gesangseinlagen, wurden die Erstklässler, Ihre Eltern und Verwandten in der Turnhalle von ihren zukünftigen Klassenlehrerinnen und vielen Mitschülern empfangen. Während die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde erlebten, wurden die Eltern beim Elternkaffee zum Austausch eingeladen.

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Lehrkräften ein erfolgreiches und spannendes Schuljahr 2017/ 2018.


17.07.2017

Verabschiedung unserer 4. Klässler - Brücken bauen und neue Wege gehen

Auf Wiedersehen!

An ihrem letzten Schultag wurden unsere Viertklässler mit einem Spalier von ihren Mitschülern und Lehrern verabschiedet.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude für die Zukunft und einen guten Start an der weiterführenden Schule.

 

03.07.2017

Sommerfest in Berghofen mit unserer Tanz AG

Auch in diesem Jahr durften unsere Kinder aus der Tanz AG beim gestrigen Sommerfest am Steigerturm nicht fehlen. Unter der Leitung von Carmen Reigl bewegten sich die Kinder zu rhythmischen Beats und heizten dem Publikum zur Eröffnung richtig ein.

Die Mädchen und Jungen tanzten drei Stücke mit viel Schwung und Begeisterung.

Die Freude und der Applaus war bei allen groß.


30.06.2017

AOK Laufwunder 2017: Auf die Plätze! Fertig! Los!

Sportlichen Einsatz und Ehrgeiz zeigten unsere Dritt- und Viertklässler in dieser Woche beim AOK Laufwunder. Mit folgenden praktischen Lauftipps bereiteten sich die Kinder im Sportunterricht auf ihren Lauf auf der Finnbahn in Berghofen vor:  

  • Langsam anfangen
  • Tempo so wählen, dass man sich beim Laufen noch unterhalten kann
  • Zwischendurch kleine Pause einlegen und gehen statt laufen
  • Gut passende Laufschuhe tragen

Trotz der vielen Schweißperlen waren sich alle Kinder einig: Bewegung macht Spaß! 

Belohnt wurden die Kinder mit einer Urkunde und einem Sportarmband.


01.06.2017

Neues Klettergerüst und ein Balancierseil am Hirschweg

Am Standort Hirschweg herrscht große Freude über die neuen Geräte auf dem Schulhof.

Ab sofort wird in den Pausen auch geklettert, balanciert und gesprungen.

Viel Spaß dabei!


Laufschuhe an - der B2Run steht vor der Tür!

Tolles Laufwetter und super Stimmung herrschte bei unseren sportlichen Lehrkräften beim gestrigen B2Run Firmenlauf (23.05.2017). Knapp 7 km liefen wir die attraktive Strecke durch das traditionsreiche Stadion Rote Erde sowie erstmalig mit einer 3/4-Runde durch den SIGNAL IDUNA PARK mit anschließendem Zieleinlauf in den Westfalenpark im Schatten des Florianturms. Diese Strecke bietet uns Dortmundern echte Highlights.


Afrikanische Klänge verzaubern die Kinder der Berghofer – Grundschule

Trommelzauber - Musik mal anders:

 

International, laut und rhythmisch ging es in den letzten Tagen an der Berghofer – Grundschule zu. Unser Gast aus Ghana, Sozialarbeiter Djarbah Quacoo, führte mit unseren Kindern einen afrikanischen Trommelworkshop mit afrikanischen Trommeln durch. Dabei erhielten die Kinder ebenso über Erzählungen und Fotos Einblicke in das afrikanische Leben. Für uns war dieser Besuch aus musikalischer und informativer Sicht eine tolle Bereicherung unseres Unterrichts.

 

Hier gelangen Sie zu dem vollständigen Artikel und den Fotos.


Große Freude über eigene Ausstellung im Kindermuseum Mondo Mio!

Voller Vorfreude besuchten unsere Willkommenskinder am 12. Mai ihre eigene Ausstellung "Gesichter der Kulturen" im Mondomio im Westfalenpark. 

 

Den vollständigen Bericht und Fotos finden Sie hier.

 

 


JeKi – Konzerte der Zweit- bis Viertklässler

Eine Kostprobe ihres Könnens gaben die Schülerinnen und Schüler der JeKI - Ensemblegruppen von Herrn Gelsomino, Herrn Fernandez und Frau Wegelin in der Aula unserer Schule.

Mit einem bunten Programm präsentierten sich am 23.3. sowie am 31.3. die verschiedenen Instrumentengruppen sowohl in der Gemeinschaft als auch in Solo- und Kleingruppendarbietungen. Unterstützt wurden sie dabei durch ihre Instrumentallehrkräfte der Musikschule Dortmund.

 

 

Den vollständigen Bericht und Fotos finden Sie hier.

 


Helau und Alaaf!

Einen kunterbunten und lustigen Karnevalsvormittag erlebten heute (24.02.17) unsere Berghofer Grundschüler. Nachdem die Klassen mit Luftschlangen geschmückt und die Tische gerückt waren, konnte es endlich  mit der Vorstellungsrunde losgehen. In allen Klassen glitzerte und leuchtete es.

 

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.


Basketball - Stadtmeisterschaften 2017: Ist ein Doppelsieg wiederholbar?

Im letzten Jahr schafften es die Mädchen und Jungen der Berghofer-Grundschule in ihren Spielrunden Stadtmeister zu werden. Die Erwartungen der Fans und der Spieler waren daher am Finaltag, dem 16.02.2017 sehr hoch. Kann man so etwas wiederholen? 

 

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.


Lesekino - gemeinsam Lesen und Lauschen

Abenteuerliche, geheimnisvolle, spannende oder einfach nur lustige Geschichten erwarteten unsere Kinder im heutigen Lesekino (08.02.2017).

Bei dieser Vorleseaktion lauschten alle Kinder den Lehrkräften, als sie viele unterschiedliche Geschichten in kuscheliger Runde vorlasen. 

 

Den vollständigen Bericht finden sie hier.


Handballstadtmeisterschaft 2016 – ein spannendes Erlebnis

Letztes Jahr lief alles wie am Schnürchen und so wurden die Berghofer Jungen Handballstadtmeister 2015/16. Dieses Jahr ging es jetzt um die Titelverteidigung – eine schwere Aufgabe.

Zunächst verlief alles erstaunlicherweise einfach und wir waren sehr effizient und erfolgreich.         

 

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.                    


                                                                                                                                                                              09.12.2016

Die Berghofer - Grundschüler werden fit4future

Am 09.12.16 war die Begeisterung bei allen Kindern groß. Denn am Freitagmorgen drehte sich bei unseren Schülerinnen und Schülern alles rund um das Thema Bewegung, Spiel und Spaß.

In Kooperation mit der Gesundheitsförderungskampagne fit4future, welche von der Clevenstiftung sowie der DAK Gesundheit initiiert wurde, bekam die Berghofer -  Grundschule eine quietschfarbende Spieletonne geschenkt, welche bis zum Rand mit vielfältigen, pädagogisch wertvollen Sport – und Spielgeräten für die Kinder gefüllt war.

 

Den vollständigen Bericht sowie Fotos finden Sie hier.


Der bundesweite Vorlesetag

Der bundesweite Vorlesetag am 18. November ist eine Initiative der Stiftung Lesen. An diesem Aktionstag wollen wir die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen auf ganz besondere Weise bei den Kindern wecken. Mit verschiedenen Vorleseaktionen beteiligte sich auch unsere Schule daran.

 

Den vollständigen Bericht sowie Fotos finden Sie hier.


Richtig radeln - Nun sind wir fit für den Straßenverkehr                 11.11.2016

In dieser Woche drehte sich bei unseren Viertklässlern alles rund um die Radfahrausbildung und -prüfung. Zunächst beschäftigten sich die Kinder in der Theorie mit der sicheren Teilnahme im Straßenverkehr als Radfahrer, lernten Verkehrsschilder und Verkehrsregeln und richtiges Verhalten kennen.

Ab Montag ging es dann endlich mit der Polizistin und den verkehrssicheren Rädern auf die Straße. Mit unterschiedlichsten Radfahrübungen  haben die Kinder ihr Wissen in der Praxis angewandt und vertieft. Dabei lernten sie vor allem die Gefahren des Straßenverkehrs richtig einzuschätzen und sicher darauf zu reagieren. Aber auch der Gleichgewichtssinn, die Reaktionsfähigkeit und Körperbeherrschung haben die Kinder in dieser Woche intensiv trainiert. Wir gratulieren den Kindern zur bestandenen Radfahrprüfung.  Fazit unserer Radfahrprofis: Radeln macht Spaß und hält uns fit.

Einen herzlichen Dank auch an alle Eltern, die uns in dieser Woche unterstützt haben.


Spiel - und Info - Nachmittag am 26.10.2016

Am Mittwoch, dem 26.10.2016, findet am Standort Busenbergstr. 5 in der Zeit von 16.00 - 18.00 Uhr ein Spiel- und Info – Nachmittag für die Eltern der zukünftigen Lernanfänger und ihre Kinder statt.

An diesem Nachmittag können Eltern die Räumlichkeiten besichtigen, mit Kollegen und Mitarbeitern der OGS oder der Betreuung sprechen sowie sich mit Eltern der Schule austauschen. Außerdem erhalten sie Informationen rund um die Anmeldung und die Einschulung an der Berghofer – Grundschule. Für die Kinder gibt es verschiedene Angebote.

Während des Informationsteils werden die Kinder in der Sporthalle durch das Lehrerkollegium in einer Bewegungslandschaft betreut.

Ein Besuch des Standortes Hirschweg ist am Freitag, 28.10.2016, in der Zeit von 10.00 Uhr – 11.00 Uhr möglich.

 

Wir freuen uns auf alle Besucher!

 

 


Schulfest der Berghofer – Grundschule

Endlich war es soweit. Nach einer fröhlichen und gelungenen Zirkuswoche feierten die Kinder am Samstag (17.9.) gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten sowie den Lehrern das Schulfest an der Berghofer – Grundschule.

 

Bei ausgelassener Stimmung auf unserem Schulhof vergnügten sich die Kinder mit tollen Spiel – und Bastelangeboten. Schnelligkeit und Beweglichkeit zeigten unsere Schülerinnen und Schüler u.a. beim Sackhüpfen, Stelzenlauf, Fußakrobatik und dem Bobby Car – Rennen. Viel Kreativität, Freude und Hingabe bewiesen sie beim Schminken, Jonglierbälle filzen, Steine bemalen, Blumen basteln und Origami.


Auch für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt: Leckere Bratwürstchen wurden gegrillt, eine große Auswahl an Salaten serviert, frisch gebackene Waffeln und köstlicher Kuchen angeboten. Hier wurden wirklich alle satt. 

 

Höhepunkt des Tages war die offizielle Ansprache unserer Schulleiterin Frau Sandkühler – Daniel anlässlich des neuen Namens unserer Schule. Denn nun heißen wir Berghofer – Grundschule. Symbolisch wurde hier das neue Namenschild der Schule aufgehängt. Das war für uns alle ein gemeinsamer Grund zum Feiern.

 

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei allen Eltern, die durch ihre Spenden, ihre Unterstützung und Ideen zu diesem schönen Fest beigetragen haben. Ohne sie wäre so ein Fest sicher nicht möglich gewesen.


Endlich ist es soweit: Manege frei für die Kinder der Berghofer - Grundschule

Das Zirkuszelt ist aufgebaut und eine aufregende und spannende Zeit liegt nun vor uns. Denn bei uns dreht sich in dieser Woche alles rund um das Thema Zirkus. Es bleiben wirklich keine Wünsche offen und vor allem keine Talente verborgen. Ob Akrobatik, Trapez, Drahtseil, Späße der Clowns, Jonglage, Hula- Hoop, Tauben - und Ziegendressur, für jeden von uns ist etwas dabei. Der Familienzirkus Paletti aus Dortmund verwandelt unsere Kinder während der täglichen Proben in kleine und große Artisten.

Wir freuen uns auf eine schöne Projektwoche und auf jede Menge Spaß in den nächsten Tagen.

 

Am Donnerstag, Freitag sowie am Samstag stellen die Kinder ihr Können in den Zirkusvorstellungen unter Beweis. Dazu sind Sie herzlich eingeladen.


Auftritt der Tanz – AG

 Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am 28. August ein Sommerfest am Steigerturm statt.

 

Zur Eröffnung des Festes trat unsere Tanz – AG unter der Leitung von Carmen Reigl auf.

 

Auch nach sechs Wochen Sommerferien hatten die Mädchen und Jungen ihre Choreographie in Kopf und Körper und tanzten drei Stücke mit viel Schwung und Begeisterung.

 

Der Applaus der Zuschauer war groß!

 


Jetzt heißen wir Berghofer - Grundschule

Seit dem 1. August ist es offiziell: Unsere Schule heißt nun Berghofer - Grundschule mit den Standorten Busenbergstr. 5 und Hirschweg 14.

Noch findet man die alten Schilder und Logos, doch das wird sich bald ändern.


Für die Viertklässler geht es nun am Hirschweg weiter

 

 

Gesund und gut erholt kehren die Kinder und Lehrer zum ersten Schultag nach den Sommerferien zurück in die Schule. Bei Sonnenschein treffen sich alle 4. Klässler - anlässlich des Wechsels zum Hirschweg - zur Begrüßung mit einem kleinen gesunden Frühstück auf dem Schulhof.


Sponsorenlauf am 29.06.16 war ein voller Erfolg

 

 

 

 

 

Am Mittwoch, den 29. Juni, fanden das Spiel- & Sportfest sowie der Sponsorenlauf auf dem Sportplatz des SV Berghofen statt.

 

 

Den vollständigen Bericht sowie Fotos finden Sie hier.

 

 

 


Projekttag "Unsere Schule in Bewegung" am 25.05.2016

Am Mittwoch, den 25. Mai, fand unser Projekttag "Unsere Schule in Bewegung" statt. An diesem Tag war kein regulärer Unterricht, sondern es fand ein sportlicher Vormittag statt.

 

Jede Schülerin, jeder Schüler wählte im Vorfeld aus 16 Projekten sein Wunschprojekt aus.

Angeboten wurden u.a. Projekte zum Schwimmen, Klettern, Minigolfen, Reiten, Fußball, Tanzen und viele andere. Für jeden war etwas passendes dabei! Auch das Wetter spielte mit, so dass alle im Freien geplanten Projekte stattfinden konnten.

 

Es war ein schöner und vor allem sportlicher Vormittag, der allen viel Spaß bereitete!

 

Fotos finden Sie hier.


Klasse 1c präsentiert Kunst-Apfel-Bilder im Berghofer Rewe

 

Die Kinder der Klasse 1c haben drei ausgewählte Apfel-Kunstwerke des surrealistischen Künstlers René Magritte kennengelernt. Es wurde viel über die 3 Kunstwerke gesprochen, Ideen wurden gesammelt, Skizzen für eigene Bilder in Ideenbüchern festgehalten und letzlich wurden mit Öl-Kreiden eigene verrückte Apfelbilder gestaltet und mit einem passenden Titel versehen.

 

 

Zum Abschluss der Reihe haben die Kinder ihre Kunstwerke im Rewe in Berghofen abgegeben,wo sie nun für einige Tage über der Apfel- bzw. Obsttheke präsentiert werden.

 

Hier geht es zum vollständigen Bericht und zur Fotogalerie.


Unsere Lehrerinnen nahmen am Dortmunder Firmenlauf B2Run teil

Am Donnerstagabend (19.05.2016)  fand die diesjährige Dortmunder Firmen-laufmeisterschaft B2Run rund um den Signal Iduna Park statt.

12.500 Läuferinnen und Läufer starteten in der Strobelallee ab 18:30 Uhr die über 6km lange Strecke. Die Strecke verlief über den Westfalenpark und endete mit einem Zieleinlauf im Signal Iduna Park.

6 Lehrerinnen unserer Schule starteten neben ca. 740 anderen Läuferinnen und Läufern für das Team "Stadt Dortmund".


 

Weitere Berichte finden Sie unter Berichte.